Die Slowakei siegt auch im Dritten Spiel

Ungeschlagen zum Titelgewinn

München, 13.11.2011 - Der letzte Tag beim 22. Deutschland Cup ist angebrochen und bereits vor dem heutigen Spieltag steht der Turniersieger mit dem Team aus der Slowakei bereits fest. Die Slowaken hatten sich mit 2:0 gegen USA und einem 6:3 Sieg über Deutschland durchgesetzt und treffen heute zum Abschluss auf die Eidgenossen aus der Schweiz. Somit hat es für das Deutsche Team um den neuen Bundestrainer Jakob Kölliker leider nicht mit dem Triple geklappt.

Mit dem Turniersieg im Rücken beginnt die Slowakei am heutigen Tag etwas verhalten im Gegensatz zur Schweiz, die nach dem gestrigen Erfolg über die USA das letzte Spiel unbedingt gewinnen möchte. Inti Pestoni erzielt in der 12. Minute das 0:1. Nach einem Zusammenprall mit einem slowakischen Spieler in der 15. Minute muss der Schweizer Torhüter Manzato verletzungsbedingt ausgetauscht werden. Der Führungstreffer der Schweiz tut dem Spiel gut, denn die Slowakei beginnt wieder druckvoller und besser Eishockey zu spielen und sehen die ca. 3.000 Fans in der Münchner Olympiahalle ein amüsantes erstes Drittel.

Im Mittelabschnitt geht das Spiel weiter fröhlich rauf und runter und die Schweizer können sich bei ihrem Schlussmann Berra bedanken, dass sie den knappen Vorsprung in die Pause nehmen. Berra hatte mit einigen Weltklasse Paraden sein Team weiter im Spiel gehalten.

Die letzten 20 Minuten des Turniers wollten die Slowaken nutzen um auch das dritte Spiel für sich zu entscheiden und den ersten Schritt machte Marcel Hossa in der 43. Minute mit dem 1:1 Ausgleichstreffer. Sieben Minuter später bringt dann Hudacek Libor sein Team mit seinem ersten Treffer im Trikot der Slowakei zurück auf die Siegerstraße und erzielt das 2:1.

Nach 1997 und 2006 gewinnt das Team aus der Slowakei zum dritten Mal den Deutschland Cup und diesmal sogar ungeschlagen. Zum besten Spieler wurden auf Seiten der Schweiz Tim Ramholt und bei der Slowakei der Torhüter Peter Hamerlik gewählt.

Bilder vom letzten Spiel und von der Siegerehrung sind in unserer Galerie online verfügbar.





Spielstatistik


Slowakei

2

:

1

Schweiz
(43.) Marcel Hossa (12.) Pestoni Inti
(50.) Hudacek Libor


Strafen

Slowakei 4
Schweiz 6



Starting 6:


Slowakei: 2 Hamerlik Peter, 4 Sersen Michal, 15 Granak Dominik, 16 Kukumberg Roman, 61 Bartovic Milan, 83 Bakos Martin


Schweiz: 79 Manzato Daniel, 72 Gunten von Patrick, 15 Bodemann Simon, 16 Pestoni Inti, 25 Monnet Thibaut,

Shop

EOL SHOP 300x300 2019neu

Aktuelle Eishockey News Deutschland Cup

dc2021 sieger deb
November 14, 2021

Deutschland holt zum 8. Mal den Deutschland Cup - Klarer 4:1 Erfolg über die Slowakei

Deutschland Cup 2021 (Krefeld/HG) In der Yayla Arena zu Krefeld stand heute Nachmittag das dritte und entscheidende Match um den diesjährigen Turniersieger des Deutschland Cups auf der Agenda. Mit der Slowakei bekam man im Abschlussmatch einen ernstzunehmenden Gegner, der nach dem klaren Erfolg gegen die höher eingeschätzte Schweiz ebenso das russische Team in die Knie zwang, auch wenn es sich… weiterlesen
deb sui RAS0224
November 13, 2021

DEB-Team gewinnt auch zweites Spiel gegen die Schweiz beim Deutschland Cup 2021

Deutschland Cup 2021 (Krefeld/RB) Die deutsche Nationalmannschaft setzte nach dem Auftaktsieg gegen die Auswahl aus Russland die Siegesserie auch gegen seinen südlich gelegenen Nachbarn fort. Mit 3:0 konnte das Team von Toni Söderholm das Spiel gegen die Schweiz für sich entscheiden. (Foto: Ralf Schmitt) Doch der bessere Start erwischten die Eisgenossen. Bereits früh kamen die Schweizer zu guten… weiterlesen
RAS0234
November 11, 2021

Starkes DEB-Team schlägt Russland mit 4:3 zum Auftakt des Deutschland Cup 2021

(Deutschland Cup 2021) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft hat das Auftaktmatch des 32. Deutschland Cup 2021 in Krefeld gegen Russland mit 4:3 gewonnen. Dabei musste das Team von Toni Söderholm einen 0:2 Rückstand wett machen. Die Tore für das DEB Team erzielten Lean Bergmann, Yasin Ehliz, Leo Pföderl und Tobi Rieder. (Foto: Ralf Schmitt) Ein Auftakt nach Maß in Krefeld! Russland war zwar… weiterlesen
dcup2020 i VMZsDkr XL
Oktober 30, 2021

Deutschland Cup 2021: Toni Söderholm nominiert 27-köpfiges Aufgebot

(Deutschland Cup 2021) „Gemeinsam nach Peking“: So lautet das Motto für die beiden internationalen Turniere im kommenden November, die der Deutsche Eishockey Bund e. V. ausrichtet. Während die Frauen-Nationalmannschaft vom 11. bis 14. November in Füssen um eines der verbleibenden Olympia-Tickets kämpft, steht für die bereits qualifizierte Herren-Nationalmannschaft beim Deutschland Cup 2021… weiterlesen
i f273pKL XL
Oktober 05, 2021

Deutschland Cup 2021 erneut in Krefeld

(Deutschland Cup 2021) Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) veröffentlicht den Spielplan für die vierte Auflage des Deutschland Cups (11. bis 14. November 2021) in Krefeld. Beim diesjährigen Vier-Nationen-Turnier tritt die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm, wie schon vor zwei Jahren erneut gegen die Auswahl aus der Schweiz, Russland und der Slowakei an. (Foto: Citypress)… weiterlesen
dcup2020 i VMZsDkr XL
Januar 18, 2021

Deutschland Cup bleibt zwei weitere Jahre in Krefeld

(Deutschland Cup) Der Deutschland Cup bleibt zwei weitere Jahre in Krefeld. Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. und die Seidenweberhaus GmbH, Betreiber der YAYLA ARENA in Krefeld, verständigten sich auf die Fortsetzung der Partnerschaft für die Austragungen im November 2021 und 2022. Das Heimturnier des DEB soll dann wieder im gewohnten Vierer-Format mit drei internationalen Gegnern stattfinden.… weiterlesen
i qZBdPpN X2
November 08, 2020

Lettland gewinnt den Deutschland Cup 2020

(Deutschland Cup 2020) (PM) Die lettische Nationalmannschaft hat den Deutschland Cup 2020 in Krefeld gewonnen. Das Team, welches nach 2006 zum zweiten Mal an dem Turnier teilnahm, setzte sich heute im Finale in der Verlängerung mit 3:2 gegen Deutschland erfolgreich durch. (Foto: Citypress / DEB) Der Deutschland Cup 2020 wurde durch die coronabedingten Absagen der eingeladenen Teams in einem… weiterlesen
i MzxQdpJ XL
November 07, 2020

Deutschland kämpft Lettland mit 2:0 nieder

(Deutschland Cup 2020) (CD) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft traf heute Nachmittag beim zweiten Spiel des Deutschland Cup 2020 auf Lettland, die gestern das Top Team Peking mit 4:2 besiegt hatte und das dritte Team bei diesem Cup stellte. Nach einem wahren Kraftakt konnte man sich mit einem knappen 2:0 durch Tore von Marcel Noebels und Matthias Plachta erfolgreich durchsetzen. (Foto:… weiterlesen